Polizei Düren

POL-DN: 030317 -5- Dealer auf der Autobahn gestoppt

Düren (ots) - 030317 -5- Dealer auf der Autobahn gestoppt Düren - Die Polizei stellte am Freitagabend auf der Autobahn bei zwei Männern eine nicht geringe Menge Heroin sicher. Am Samstag erließ das Amtsgericht Düren Haftbefehle gegen sie. Die Tatverdächtigen, zwei 25 und 33 Jahre alte Männer aus Speyer, waren gegen 20.45 Uhr mit ihrem Auto auf der Fahrt über die BAB A 4 in Fahrtrichtung Köln. In der Nähe von Düren wurden sie durch eine Funkstreifenwagenbesatzung der Autobahnpolizeiinspektion Eschweiler angehalten und überprüft. Bei der Kontrolle des Fahrzeuges fanden die Beamten mehr als 45 Gramm Heroin. Das Heroin wurde sichergestellt und die Personen wurden vorläufig festgenommen. Weil der Verdacht bestand, dass der 33-jährige Fahrer unter Drogeneinwirkung das Fahrzeug geführt hatte, wurde bei ihm eine Blut- und eine Urinprobe genommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Seit Samstag befinden sie sich in Untersuchungshaft. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: