Polizei Düren

POL-DN: 030211 -1- Einbruch in Seniorenheim

    Düren (ots) - 030211 -1- Einbruch in Seniorenheim

    Düren - Mitarbeiterinnen eines Seniorenheimes in der Von-Aue-Straße im Stadtteil Niederau vernehmen am Montagabend, gegen 21.40 Uhr, verdächtige Geräusche im Bereich des Bürotraktes und verständigten die Polizei. Vor Ort wurde festgestellt, dass unbekannte Täter ein Bürofenster aufgehebelt hatten und eingestiegen waren. Im Inneren brachen sie mehrere Zwischentüren zu weiteren Büroräumen auf. Alle Türen wurden stark beschädigt. In allen Räumen wurden die Schränke und Schubladen gewaltsam geöffnet und durchwühlt. Mehrere Geldkassetten lagen leer auf dem Boden. Die Polizei durchsuchte mit einem Diensthund alle Büros. Die Täter hatten jedoch den Tatort unerkannt verlassen. Die Höhe der Beute und des entstandenen Sachschadens sind zurzeit noch nicht bekannt. Den Anruferinnen fiel auf, dass zur Tatzeit gegenüber des Seniorenheimes ein dunkler Pkw-Kombi parkte.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter    Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: