Polizei Düren

POL-DN: 030110 -3- Wohnungseinbrüche

    Düren (ots) - 030110 -3- Wohnungseinbrüche

    Düren - Unbekannte Täter sind am Donnerstag in den Nachmittag- und den frühen Abendstunden in insgesamt drei Wohnungen eingebrochen und haben insbesondere Schmuck und Bargeld entwendet.

    Aus einer Parterrewohnung eines Mehrfamilienhauses in der Schoellerstraße entwendeten die Einbrecher aus einer Schmuckschatulle den Goldschmuck der Geschädigten, einen kleineren Bargeldbetrag und Geschirrteile. Sie waren offenbar über einen Balkon und eine aufgebrochene Tür in die Wohnung gelangt.

    Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus im Stadtteil Echtz wurden Ringe, Armbänder, Ketten und Bargeld entwendet. Die Täter hatten eine Tür aufgebrochen und im Gebäude alle Räume aufgesucht und die Schränke durchwühlt. In Tatortnähe konnten im Schnee zwei unterschiedliche Schuhspuren gesichert werden.

    In der Ortschaft Girbelsrath wurde in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die unbekannten Täter drangen hier vermutlich durch ein Küchenfenster in das Haus ein. Das Haus wurde von ihnen durchsucht. Welche Gegenstände entwendet wurden, muss noch ermittelt werden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: