Polizei Düren

POL-DN: 021122 -6- Reh verursachte Verkehrsunfall

    Düren (ots) - 021122 -6- Reh verursachte Verkehrsunfall

  Heimbach - Am späten Donnerstagabend ist es auf der B 265 bei Vlatten zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 25-jährige Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurde. Der Pkw wurde total beschädigt.

  Die Fahrerin aus Heimbach befuhr gegen 23.50 Uhr mit ihrem Fahrzeug die B 265 von Wollersheim in Richtung Vlatten. Nach ihren Angaben lief hinter einer Kurve plötzlich ein Reh von links nach rechts über die Fahrbahn, so dass sie mit dem Pkw nach rechts ausweichen musste. Dadurch geriet sie auf den Grünstreifen und verlor die Kontrolle über das Auto. Sie fuhr in den Straßengraben, überfuhr einen Leitpfosten und stieß gegen einen Baum. Etwa 50 Meter weiter blieb das Fahrzeug hinter der Leitplanke stehen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: