Polizei Düren

POL-DN: 020320 -6- (Düren) Farbschmierereien an Haltestelle - Zeugin informierte Polizei

    Düren (ots) - 020320 -6- (Düren) Farbschmierereien an Haltestelle - Zeugin informierte Polizei Düren - Eine aufmerksame Zeugin spazierte am Dienstagabend, gegen 21.00 Uhr, mit ihrem Hund über den Rurdammweg. Hierbei beobachtete sie eine männliche Person, die mit einem Farbstift eine Hinweistafel an der dortigen Haltestelle der DKB beschmierte. Sie ging nach Hause und verständigte die Polizei. Bei Annäherung der Beamten warf ein 18- Jähriger aus Düren einen Gegenstand zu Boden und gesellte sich zu zwei weiteren Personen, einem 21-Jährigen aus Düren und einer 16- Jährigen aus Kreuzau. Alle drei stellten sich ahnungslos. Auf dem Boden wurde ein schwarzer Filzschreiber gefunden und sichergestellt. Die Schriftzüge auf der Hinweistafel und den Flächen in der Nähe der Haltestelle waren identisch. Sie wurden mit einem breiten schwarzen Filzschreiber ausgeführt. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren




Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: