Polizei Düren

POL-DN: 020128 -5- (Jülich) Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß (Wort zum Bild)

      Düren (ots) - 020128 -5- (Jülich) Zwei Schwerverletzte bei
Frontalzusammenstoß (Wort zum Bild)

    Jülich - Montagmorgen, gegen 08.40 Uhr, befuhr eine 25-Jährige aus Linnich mit ihrem Pkw die Kreisstraße -K 15- von Broich nach Koslar. Ausgangs einer Rechtskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Auf der Gegenfahrbahn prallte sie dann mit dem Pkw einer 30-Jährigen aus Geilenkirchen zusammen. Durch die Wucht des Anpralls wurde der Pkw der Linnicherin ins angrenzende Feld geschleudert. Beide Fahrerinnen wurden schwer verletzt. Sie mussten nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden, wo sie stationär verblieben. An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden. Sie mussten eingeschleppt werden.     Für die Dauer der Opferversorgung und Bergung der Fahrzeuge musste die -K 15- bis gegen 10.15 Uhr für beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Mitarbeiter der Feuerwehr Jülich reinigten anschließend die Unfallstelle. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: