Polizei Düren

POL-DN: 020128 -2- (Düren) Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen

      Düren (ots) - 020128 -2- (Düren) Im Kreuzungsbereich
zusammengestoßen

    Düren - Ein 66-Jähriger aus Düren befuhr am Sonntagmorgen, gegen 10.10 Uhr, mit seinem Pkw die Aachener Straße von der Monschauer Straße stadteinwärts. Zur gleichen Zeit befuhr eine 41-Jährige aus Düren mit ihrem Pkw die Rütger-von-Scheven-Straße in Richtung Aachener Straße. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Durch den Anprall drehten sich beide Fahrzeuge um die eigene Achse. Der Pkw des 66-Jährigen prallte gegen einen Ampelmast, während der Pkw der 41-Jährigen auf der Verkehrsinsel auf der Stürtzstraße zum Stillstand kam. Die Pkw-Fahrerin wurde leichtverletzt mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, von wo sie nach ambulanter Behandlung entlassen wurde. Ihr Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6 000 EUR.     Nach Zeugenaussagen fuhr der 66-Jährige in den Kreuzungsbereich ein, obwohl die Ampelanlage für seine Fahrtrichtung Rotlicht zeigte. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: