Polizei Düren

POL-DN: 020124 -10 (Jülich) Radfahrerin schwer verletzt (Wort zum Bild)

      Düren (ots) - 020124 -10 (Jülich) Radfahrerin schwer
verletzt (Wort zum Bild)

    Jülich - Schwere Verletzungen zog sich eine 79-jährige Fahrradfahrerin aus Jülich bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw auf der Düsseldorfer Straße am heutigen Nachmittag zu.     Eine 48-Jährige aus Jülich befuhr gegen 12.40 Uhr mit ihrem Pkw die Düsseldorfer Straße von der Schlossstraße in Richtung Linnicher Straße. Zeitgleich befand sich am dem rechten Gehweg die Seniorin mit ihrem Fahrrad. Als sie auf der rot gepflasterten Querungshilfe die Fahrbahn der Düsseldorfer Straße, aus Sicht der Pkw-Fahrerin von rechts nach links, überqueren wollte, wurde sie vom Pkw erfasst und aufgeladen. Sie rutschte über die Motorhaube und prallte gegen die Windschutzscheibe. Von dort wurde sie auf die Fahrbahn geschleudert. Sie wurde so schwer verletzte, dass sie mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die Pkw-Fahrerin stand unter Schock und wurde im Krankenhaus ambulant behandelt.     An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von 2 200 EUR. Der Pkw wurde sichergestellt und eingeschleppt. Das Fahrrad wurde zur Eigentumssicherung zur Wache gebracht.     Für die Dauer der Opferversorgung und Unfallaufnahme wurde die Düsseldorfer Straße gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: