Polizei Düren

POL-DN: 020116 -3- (Langerwehe) Laterne geknickt und weitergefahren

      Düren (ots) - 020116 -3- (Langerwehe) Laterne geknickt und
weitergefahren

    Langerwehe - Ein Mitarbeiter des RWE stellte am Dienstag fest, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer eine Straßenlaterne an der Schöntalerstraße vor der Gaststätte «Zum Schöntal» beschädigt hatte. Aufgrund der Anstoßstelle und der Schieflage der Laterne dürfte der Verursacher mit einem Lkw aus dem dortigen Kreisverkehr herausgefahren sein und im Vorbeifahren den Laternenmast streift haben. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Die Schadenshöhe beträgt 1 200 EUR. Nach Angaben des RWE-Mitarbeiters war der Schaden am Montagmittag, gegen 14.00 Uhr, noch nicht.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: