Polizei Düren

POL-DN: Zusammenstoß mit Leichtkraftrad

Zusammenstoß auf der Valencienner Straße (Bildquelle: Polizei Düren)

Düren (ots) - Am Dienstagmorgen führte der Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Leichtkraftrad zur Verletzung des Zweiradfahrers.

Gegen 07:25 Uhr hatte eine 24 Jahre alte Pkw-Fahrerin aus Elsdorf die Valencienner Straße, aus Richtung Tivolistraße kommend, in Fahrtrichtung Gürzenich befahren. Als sie bei dichtem Verkehrsfluss und Rückstau an der beampelten Kreuzung zur Gürzenicher Straße auf diese nach links abbiegen wollte, passierte es. Frontal erfasste sie das auf der Valencienner Straße entgegen kommende Kraftrad eines 16 Jahre alten Düreners. Der Jugendliche zog sich bei dem Sturz Verletzungen zu. Ein RTW transportierte ihn zur ambulanten ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus. Der Gesamtschaden an den beteiligten Fahrzeugen, die beide abgeschleppt werden mussten, wird auf 5000 Euro geschätzt.

Ob der junge Fahrer zum Unfallzeitpunkt verbotswidrig andere vor der Kreuzung wartende Fahrzeugführer auf der rechts vorbei führenden Busspur überholt hat, ist Gegenstand der derzeit noch andauernden Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: