Polizei Düren

POL-DN: Gabelstapler blieb in der Böschung stehen

Gabelstapler in der Böschung

Aldenhoven (ots) - Noch unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag einen Gabelstapler gestohlen und damit Fahrten in der Feldgemarkung unternommen. Am frühen Morgen konnte er durch einen Zeugen an einem Wirtschaftsweg südlich der Ortslage Niedermerz verlassen aufgefunden werden.

Gegen 06:30 Uhr war das Fahrzeug dem Mitteiler in einer Böschung stehend aufgefallen. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten fanden in der Nähe zwei Hinweisschilder, die offensichtlich mutwillig mit dem Transportfahrzeug beschädigt worden waren.

Um die Herkunft des Fahrzeugs zu ermitteln, gingen die Beamten einem Hinweis nach. Sie stießen dabei auf eine landwirtschaftliche Lagerhalle in der Gemarkung Eschweiler, aus der der Gabelstapler gestohlen worden war. Der Geschädigte, der vor Ort erschien, konnte sein Fahrzeug wieder übernehmen.

Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter unter der Rufnummer 02421 949-6425.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: