Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Automarder am Werk - 10 Fahrzeuge geknackt

      Düren (ots) - 010410 -1- (Düren) Automarder am Werk - 10
Fahrzeuge geknackt

    Düren - In der Zeit von Sonntagabend bis Montagabend brachen unbekannte Täter im Stadtgebiet Düren -12- geparkte Fahrzeuge auf. Vier Fahrzeuge waren auf der Lagerstraße abgestellt, zwei Fahrzeuge standen im Stadtteil Birkesdorf, die restlichen Tatorte waren auf der Holzstraße, Annakirmesplatz, Hohenzollernstraße und Höfchen. Entwendet wurden in allen Fällen die Autoradios. An einem weiteren Fahrzeug auf der Holzstraße wurde der Außenspiegel abgebrochen und an einem Pkw auf der Nideggener Straße wurde ein Rücklicht beschädigt und eine Beule in die Heckklappe getreten.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: