Polizei Düren

POL-DN: Vandalen beschädigten mehrer geparkte Fahrzeuge

Düren (ots) - Nach Ende einer Karnevalsveranstaltung im Festzelt an der Möschengasse in Düren-Gürzenich kam es für einige Besucher zum bösen Erwachen. Am Samstagabend wurde die Polizei informiert, dass im Bereich des Festplatzes Fahrzeuge beschädigt wurden. Die alarmierten Beamten stellten vor Ort mehrere Fahrzeuge, mit nicht unerheblichen Beschädigungen, fest. Die bisher unbekannten Vandalen brachen die Außenspiegel und teilweise auch die Scheibenwischer der Fahrzeuge ab. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1200 ,- Euro. Die Ermittlungen nach den Tatverdächtigen dauern an.

Wer in der Zeit zwischen 20:00 und 23:00 Uhr im Bereich der Möschengasse, Parkplatz Festzelt, verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten sich mit der Polizei unter 02421 / 949-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: