Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Fahrradfahrer stieß mit Kleinkind zusammen - beide leicht verletzt

      Düren (ots) - 001108 -3- (Düren) Fahrradfahrer stieß mit
Kleinkind zusammen - beide leicht verletzt

    Düren - Dienstagmittag, gegen 11.15 Uhr, befuhr ein 45-Jähriger aus Düren mit seinem Fahrrad den Radweg der Josef-Schregel-Straße in Fahrtrichtung Hans-Brückmann-Straße. Zeitgleich parkte an der Unfallstelle ein Pkw. Die Fahrerin stieg mit ihrer 5-jährigen Tochter aus und begab sich zum Heck des Fahrzeuges. Als sie den Kofferraum öffnete, ließ sie das Kind los. Dieses lief dann plötzlich über den Radweg, wo es vom Radfahrer erfasst wurde. Biker und Kind stürzten zu Boden. Während der Biker auf medizinische Versorgung verzichtete, wurde die 5-Jährige mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, von wo sie nach ambulanter Behandlung entlassen wurde. Am Fahrrad entstand Bagatellschaden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: