Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Radfahrer kam zu Fall - schwer verletzt

    Düren (ots) - 000717 -8- (Jülich) Radfahrer kam zu Fall - schwer verletzt

    Jülich - Samstagnachmittag, gegen 14.50 Uhr, befuhr ein 45-Jähriger aus der Gemeinde Niederzier mit seinem Fahrrad die Kreisstraße -K 6- in Richtung Stadtteil Barmen. Beim Überfahren der dortigen Bahngleise kam er auf regennasser Fahrbahn zu Fall und wurde schwer verletzt. Er wurde mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Am Fahrrad entstand kein Sachschaden. (Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: