Polizei Düren

POL-DN: Dieb vermutlich von Hausbewohnerin überrascht

Jülich (ots) - In der Ortslage Selgersdorf brachen in der Nacht zum Dienstag ein oder mehrere bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Josef-Wimmer-Straße ein.

Während die Hauseigentümerin und ihre Enkelin im oberen Stockwerk schliefen, waren die Unbekannten durch die Terrassentür eingedrungen. Im Gebäude durchsuchten sie das Erdgeschoss. Dabei wurden sie offensichtlich von der Besitzerin gestört, die noch einmal aufgestanden und nach unten in die erste Etage gegangen war, weil sie nicht richtig schlafen konnte. Sie entkamen mit einem Handy und einer geringen Summe Bargeld.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: