Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Lkw-Fahrer war alkoholisiert

Düren (ots) - 000516 -10-(Düren) Lkw-Fahrer war alkoholisiert Düren - Montagmittag, gegen 12.35 Uhr, befuhr ein 39-Jähriger aus Köln mit einem Lkw-Zug die Bundesstraße -B 56- stadtauswärts in Richtung Autobahn. In Höhe des Gewerbegebietes «Im Großen Tal»versuchten die Beamten den Fahrer wegen einer Alkoholkontrolle anzuhalten. Die Haltezeichen wurden zunächst vom Fahrzeugführer ignoriert. Er fuhr auf die Autobahn BAB A 4 in Richtung Köln auf und konnte erst dort angehalten werden. Bei der Überprüfung stellten die Beamten in der Atemluft des Lkw-Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 0,93 mg/l (1,86 Promille). Der Zug wurde auf dem Haltestreifen abgestellt und gesichert und anschließend die Firma informiert. Auf der Hauptwache in Düren wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da er keinen mitführte.(Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: