Polizei Düren

POL-DN: Während des Karnevalsumzuges eingebrochen

Niederzier (ots) - Die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhaus nutzen bisher unbekannte Täter am frühen Montagabend aus, um in deren Haus einzudringen.

Während die Geschädigten zwischen 18.00 Uhr und etwa 20.00 Uhr noch nach dem Rosenmontagszug Karneval feierten, hebelten die Unbekannten die rückwärtig gelegene Terrassentür des Hauses in der Grünstraße auf und durchsuchten die Wohnräume. Schließlich entkamen sie mit einem Notebook, einer Münzsammlung und einem Bargeldbetrag.

Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: