Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Polizei und Arbeitsamt kontrollierten

Düren (ots) - 000414 -1- (Düren) Polizei und Arbeitsamt kontrollierten Düren - Donnerstagmorgen, in der Zeit von 08.00 Uhr und 13.00 Uhr, führten Beamte des Verkehrsdienstes und Mitarbeiter des Arbeitsamtes erstmalig eine gemeinsame Kontrolle des Schwerlastverkehrs im Industriegebiet «Im Großen Tal» durch. Während die Polizeibeamten die zur Kontrollstelle gelotsten Lkw und ihre Fahrer in verkehrsrechtlicher Hinsicht überprüften, nahmen die Mitarbeiter des Arbeitsamtes die Überprüfungen nach arbeitsrechtlichen Bestimmungen durch. Insgesamt wurden -66- in- und ausländische Lastwagen, darunter -6- Gefahrguttransporter, kontrolliert. In -8- Fällen wurden Verkehrsvergehensanzeigen gefertigt, -10- Owi-Anzeigen wurden vorgelegt und ein Anhänger wurde vor Ort stillgelegt. Die Mitarbeiter des Arbeitsamtes wurden in -5- Fällen fündig: -3- Anzeigen wegen des Verdachts auf Leistungsmissbrauch, -1- Anzeige wegen fehlender Arbeitsgenehmigung und -1- Anzeige wegen Betrug zum Nachteil der Krankenkasse.(W. Mensak) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: