Polizei Düren

POL-DN: Gestohlene Autos in Merken aufgetaucht

Düren/Hürtgenwald (ots) - Die in der Nacht zum Sonntag bei einem Einbruch in der Ortschaft Hürtgenwald-Straß gestohlenen beiden Pkw (siehe dazu Pressemeldung vom 03. November 2008) wurden am Dienstagmorgen im Dürener Stadtteil Merken durch die Polizei sichergestellt.

Wie berichtet, hatten die noch unbekannten Einbrecher neben Ausweisen, EC-Karten und einem Laptop auch zwei Kraftwagen entwendet, mit denen sie den Tatort verließen. Dazu benutzten sie die ebenfalls aufgefundenen Originalschlüssel der Autos.

Beide Fahrzeuge wurden am frühen Dienstagmorgen in Merken aufgefunden. Während der blaue Mercedes-Benz mit dem Kennzeichen DN-WE 331 in der Sebastianusstraße mit eingeschaltetem Licht entdeckt wurde, stand der silberfarbene 3er BMW mit dem Kennzeichen DN-M 3030 in der Paulstraße. Personen wurden nicht festgestellt.

Die Polizei sucht nun Zeugen, insbesondere Anwohner, die im Zusammenhang mit den Fahrzeugen Hinweise zu daran möglicherweise beobachteten Personen geben können.

Sachdienliche Mitteilungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: