Polizei Düren

POL-DN: Autohändler bestohlen

Düren (ots) - Mit Diebesgut im bezifferten Wert von etwa 75.000 Euro entkamen bisher unbekannte Täter nach einem Einbruch auf einem Firmengelände im Gewerbegebiet "Im Großen Tal". Neben verschiedenen Werkzeugen und Autoersatzteilen wurden auch zwei dort abgestellte Mercedes Sprinter entwendet.

Zwischen Samstagabend und Montagmorgen gelangten die Diebe auf das Grundstück in der Willi-Bleicher-Straße, indem sie einen zwei Meter hohen Metallzaun umbogen. Danach verschafften sie sich gewaltsam Zugang zu einer Lagerhalle und einem Büroraum, wo sie Autoreifen und -felgen, Autobatterien, Bohrmaschinen, ein Schweißgerät sowie einen Flachbildschirm vorfanden. Ihre Beute transportierten sie vermutlich mit den beiden ebenfalls gestohlenen Transportfahrzeugen ab.

Wer zum Verbleib der entwendeten Gegenstände sachdienliche Hinweise abgeben kann, wird gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: