Polizei Düren

POL-DN: Einfach davon gefahren

Aldenhoven (ots) - Am Donnerstagnachmittag wurde ein Pkw erheblich beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern und seine Personalien zu hinterlassen.

Nur für ein paar Minuten hatte gegen 13.10 Uhr eine 21 Jahre alte Frau aus Eschweiler ihr Fahrzeug, ein roter Pkw Opel Corsa, auf dem Parkplatz des EDEKA-Verbrauchermarktes in der Straße "Am Alten Bahnhof" abgestellt. Als sie gegen 13.15 Uhr zu ihrem Wagen zurück kehrte, musste sie erhebliche Beschädigungen in einer geschätzten Höhe von etwa 2.500 Euro an der rechten Fahrzeugseite feststellen.

Die bisherigen polizeilichen Ermittlungen führten noch nicht zur Feststellung des Beschuldigten. Wer dazu sachdienliche Hinweise machen kann, wird gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: