Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Bei Unfall leicht verletzt

      Düren (ots) - 000211 -3-(Aldenhoven) Bei Unfall leicht
verletzt

    Aldenhoven - Eine 41-Jährige aus Alsdorf befuhr am Donnerstagmittag, gegen 13.00 Uhr, mit ihrem Pkw die Anschlussstelle der BAB A 44 von Aachen kommend in Richtung Einmündung zur Bundesstraße -B 56-, um anschließend nach links in Richtung Dürboslar abzubiegen. Beim Abbiegen kollidierte sie mit dem Pkw eines 42-Jährigen aus der Gemeinde Aldenhoven, der die -B 56- von Dürboslar nach Aldenhoven befuhr. Anschließend geriet der Pkw des 42-Jährigen nach rechts auf die Verkehrsinsel der Autobahnabfahrt und beschädigte den Mast einer Wegweisertafel. Bei dem Unfall wurde der 42-Jährige leicht verletzt. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste eingeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 31 000 DM geschätzt. Die BAB-Anschlussstelle ist der B 56 gegenüber durch Verkehrszeichen untergeordnet.(we)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: