Polizei Düren

POL-DN: 07100803 Stiefel mitgenommen

    Aldenhoven (ots) - Beim Einbruch in das Feuerwehrgerätehaus in der Kapuzinerstraße haben derzeit nicht bekannte Täter in der Nacht zum Sonntag auch Ausrüstungsteile gestohlen.

    Die Tat wurde am Sonntagmittag bemerkt und zur Anzeige gebracht. Der Kriminaldauerdienst war zur Spurensicherung am Tatort. Nach Eindringen in das Feuerwehrhaus hatten der oder die Täter unter anderem auch eine Zwischentür aufgebrochen, um einen Büroraum durchsuchen zu können. Der Versuch, in den Atemschutzraum zu gelangen, scheiterte jedoch an der Widerstandsfähigkeit der massiven Tür. Gestohlen wurden aus anderen Räumen ersten Angaben zufolge eine kleinere Menge Bargeld, sowie zwei Feuerwehrhelme, eine Jacke und ein paar Einsatzstiefel.

    Die Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: