Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (731/2014) Baucontainer an der L 554 aufgebrochen - Arbeitsmaschinen gestohlen

Göttingen (ots) - Bovenden, Landesstraße 554, Baustelle gegenüber der Straße "Eisenwerk" Nacht zu Donnerstag, 11. Dezember 2014

BOVENDEN (jk) - Auf einer Baustelle an der L 554 zwischen Lenglern und Holtensen (Kreis Göttingen) haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag (11.12.14) einen Baucontainer aufgebrochen und mehrere Arbeitsmaschinen gestohlen.

Aus dem Container fehlen nach Angaben eines Verantwortlichen eine Rüttelplatte, ein Stampfer, ein Nivelliergerät und zwei Kanister mit jeweils 10 Litern Dieselkraftstoff.

Darüber hinaus zapften die Diebe die Tanks von zwei Baggerfahrzeugen an und stahlen insgesamt ca. 350 Liter Dieselkraftstoff. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens ist unbekannt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: