POL-CUX: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 05.02.2016 = Nachtragsmeldung =

Cuxhaven (ots) - Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es heute in dem Mittagsstunden auf der Landesstraße 118 zwischen Nordleda und Neuenkirchen.

Ein 18jähriger aus Nordleda geriet aus bislang ungeklärten Gründen gegen 14:09 Uhr, mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Lkw mit Anhänger. Durch den Zusammenprall erlitt der junge Mann leider so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Bergung des beteiligten Lkw mit Anhänger gestaltet sich zeitaufwendig, so dass die L 118 zur Zeit noch immer gesperrt ist.

Rückfragen bitte an:
Sven Reimer
Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: