Polizeidirektion Hannover

POL-H: Kellerbrand in Mehrfamilienhaus - Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots) - Mittwochmorgen, gegen 07:15 Uhr, haben Unbekannte im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Goethestraße (Calenberger Neustadt) ein Feuer gelegt. Personen sind nicht verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 20-jähriger Bewohner Rauchentwicklung aus dem Keller bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte im Untergeschoss brennenden Unrat feststellen und diesen schnell löschen. Die Ermittler gehen davon aus, dass Unbekannte das Gerümpel und den Abfall mutwillig in Brand gesetzt haben und schätzt den entstandenen Schaden auf 10 000 Euro.

Zeugen werden gebeten, unter der Telefonnummer 0511 109-5555, Kontakt zum Kriminaldauerdienst Hannover aufzunehmen. /pu

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: