Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Seelze: PKW gerät in Brand

Hannover (ots) - Gestern Abend, gegen 23:30 Uhr, ist aus bislang unbekannter Ursache am Lakefeldplatz (Letter) ein PKW in Brand geraten. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein 52-jähriger Anwohner hatte den brennenden PKW am Straßenrand festgestellt und die Feuerwehr alarmiert. Diese konnte die Flammen nach kurzer Zeit löschen. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Ford Galaxy eines 33-Jährigen im vorderen Bereich in Brand geraten. Brandermittler haben den PKW heute untersucht, konnten jedoch keine eindeutige Brandursache ermitteln. Die Schadenshöhe schätzen sie auf zirka 7 500 Euro. Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, melden sich bitte beim Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555. /pu, he

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: