Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Busfahrer tätlich angegriffen

Schwelm (ots) - Täter beschießen ihr Opfer mit Plastikgeschossen Am 25.04.2013, gegen 17.40 Uhr, stellt ein 35-jähriger Busfahrer auf dem Bahnhofplatz an der Bahnhofstraße seinen Linienbus ab. Während der Geschädigte Pause macht, wird er von Unbekannten durch das geöffnete Seitenfenster mit Plastikkugeln aus einer Softairpistole beschossen, die dicht an seinem Kopf vorbei fliegen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02333/9166-4000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: