Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf mit Foto! 78-Jährige vermisst Eichsfelder Straße
Stöcken

    Hannover (ots) - Seit Donnerstag, 12.02.2009, wird die 78-jährige, taubstumme Edith von der L. aus Stöcken vermisst. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise! Einem Mitbewohner des Mehrfamilienhauses fiel der volle Briefkasten der Seniorin auf. Er informierte daraufhin am Mittwoch, 25.02.09 die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen suchte die allein lebende, 78-Jährige am Donnerstag, 12.02.09 ihre Hausarztpraxis auf, um eine Überweisung abzuholen. Danach verliert sich bislang die Spur der Dame. Die Hintergründe sind derzeit völlig unklar. Bislang gibt es keine Anhaltspunkte zum Aufenthaltsort der offensichtlich sehr zurückgezogen lebenden Rentnerin. Edith von der L. ist zirka 1,80 bis 1,85 Meter groß, hat eine kräftige Figur und längere weiße, zumeist nach hinten zusammengebundene Haare. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5222 entgegen./st, hol

    Ein Foto der Frau finden Sie zum Download unter www.polizeipresse.de/pm/66841/polizeidirektion_hannover/?keygroup=bil d

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: