Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Falsche Goldringe zum Kauf angeboten

    Hildesheim (ots) - (ni) In den Mittagsstunden des 12.07.2008 versuchen mindestens zwei Männer, "Goldringe" an Passanten am Neustädter Markt zu verkaufen. Bei den Ringen handelt es sich aber lediglich  um billige Messingringe, die nur einen Wert von wenigen Cent haben. Gegen einen 30 Jahre alter Mann aus Rumänien, der noch vor Ort angetroffen wird, wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121 ? 939112
Fax: 05121 ? 939250
E-Mail: lfz@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: