Polizeidirektion Hannover

POL-H: 23. Drogentoter Goldener Winkel
Mitte

    Hannover (ots) - 23.  Drogentoter                                                    
Goldener Winkel / Mitte

    Am 01.10.2008 ist ein 28- jähriger Mann in einem Gebüsch an der Straße  Goldener Winkel leblos aufgefunden worden. Die sofort alarmierten Retter führten erfolgreich eine Reanimation durch. Auf Grund seines Gesundheitszustandes wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er am Abend des 01.10.2008 verstarb. Einen Hinweis auf Fremdverschulden gibt es nicht. Der 28-jährige Mann ist als langjähriger Drogenkonsument bekannt. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum waren 18 Drogentote zu beklagen. /boa, st


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Axel Borgfeld
Telefon: 0511 - 109    - 1041
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: