Polizeidirektion Hannover

POL-H: 24-Jähriger auf gestohlenem Rad gestoppt Stammestraße
Ricklingen

    Hannover (ots) - Ein 24-jähriger Mann ist Mittwochnachmittag gegen 16:40 Uhr an der Stammestraße auf einem gestohlenen Rad gestoppt worden.

    Im Rahmen einer Fahrradkontrolle wurde der 24-Jährige an der Stammestraße in Höhe einer Schule angehalten und kontrolliert. Bei der Überprüfung der Fahrradrahmennummer stellten die Polizisten fest, dass der Drahtesel am 31. Mai 2008 in Wunstorf gestohlen wurde. Aufgrund dessen stellten die Beamten das Mountainbike sicher. Auf Nachfrage gab der Tatverdächtige an, das Zweirad vor langer Zeit von einem Arbeitskollegen erworben zu haben. Einen Kaufvertrag konnte er jedoch nicht vorlegen. Jetzt wird gegen den Hannoveraner wegen Verdachts der Hehlerei ermittelt./zz, bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: