Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung zur Polizei-Presseinformation von gestern und heute: Jugendliche berauben 42-Jährigen Berliner Straße
Ronnenberg-Empelde Haftbefehle erlassen!

    Hannover (ots) - Wie bereite berichtet, hatten gestern gegen 00:45 Uhr zwei Jugendliche rund 500 Meter vom Straßenbahnendpunkt Empelde entfernt einen 42-Jährigen beraubt und brutal auf ihn eingeschlagen. Nachdem beide Tatverdächtige im Verlauf des gestrigen Tages festgenommen worden waren, wurden sie heute einem Richter vorgeführt. Der erließ Haftbefehl gegen die zwei 16- und 18-jährigen Räuber. Die Tatverdächtigen schwiegen bislang zu den Tatvorwürfen und machten keine Angaben zum Vorhalt./pan


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Julia Panten
Telefon: 0511 - 109    - 1041
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: