Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Schleswig - Einbruch in Einfamilienhaus bei 89- jährigen

Schleswig (ots) - Dienstagabend, 17.12.13, um 21:50Uhr, verschaffte sich ein männlicher Täter gewaltsam Zutritt über die Terrassentür, während die 89- jährige Eigentümerin schlief, zu einem Einfamilienhaus in der St.- Jürgen- Straße in Schleswig.

Dort wurden Bargeld und etliche Wertgegenstände entwendet. Die 89- jährige Schleswigerin kam mit dem Schrecken davon.

Beamte vom Polizeirevier Schleswig konnten Spuren sichern und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Wohnungseinbruchdiebstahl ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Schleswig unter Tel.: 04621/ 84-402.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Markus Langenkämper
Telefon: 0461/484-2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: