Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1251) Friedliche Pokal-Siegesfeiern

    Nürnberg (ots) - Sowohl das gestrige Pokalfinale des 1. FC Nürnberg als auch die heutigen Siegesfeiern in Nürnberg verliefen absolut friedlich. Bis zu 200 000 Menschen jubelten der Mannschaft zu.

    Bereits am Flughafen erwarteten weit über 10 000 begeisterte Fans ihre Mannschaft. Die  7 km lange Wegstrecke säumten über 100 000 und auch in der Innenstadt feierten etwa 100 000 Fußballbegeisterte - 20 000 davon alleine am Hauptmarkt.

    Bei allen Feiern kam es zu keinen nennenwerten Sicherheits- störungen. Die Verkehrsbehinderungen hielten sich in Grenzen. Die Polizei freut sich mit allen Fans über den Pokalsieg des 1. FCN. Einsatzleiter Polizeioberrat Adolf Blöchl lobt alle Fußballanhänger für das "Fair Play"./Peter Grösch


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: