Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1914) Exhibitionist aufgetreten - wer kennt den Mann?

    Nürnberg (ots) - Am Freitag, 15.12.2006, gegen 07.30 Uhr, trat ein Unbekannter am Johann-Soergel-Weg unterhalb des Prinzregentenufers zwei 13-jährigen Mädchen gegenüber in schamverletzender Weise auf. Der Unbekannte war zur Tatzeit auf einem grauen Damenfahrrad unterwegs und trug, um sein Gesicht zu verdecken, eine schwarze Sturmhaube. Da er einem der Mädchen bereits im Oktober diesen Jahres gegenübertrat, liegt trotzdem eine detaillierte Beschreibung des Mannes vor. Er ist etwa 60 - 65 Jahre alt, 170 cm groß, leicht korpulent, hat graue, kurze Haare, eine runde Gesichtsform, breite Nase und hängende Wangen. Bei seiner Tat am 15.12.2006 trug der Mann eine dunkle Hose und eine dunkle Jacke.

    Wem ist der Mann im Bereich des Prinzregentenufers aufgefallen? Wer kann Angaben zu einer Person machen, auf die die Beschreibung zutrifft?

    Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer (0911) 2112-3333 entgegen.

    Michael Gengler


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: