Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1441) 50-Jähriger im Raum Dietenhofen vermisst

    Ansbach (ots) - Seit der vergangenen Nacht (15./16.10.06) wird ein 50-jähriger Mann aus einem Dietenhofener Ortsteil, Lkr. Ansbach,   vermisst. Er könnte sich in hilfloser Lage befinden. Der Vermisste ist 1,67 Meter groß und korpulent. Der Mann trägt einen Vollbart und hat mittelbraune, kurze Haare. Über die Kleidung ist nichts bekannt.

    Derzeit sind neben mehreren Polizeistreifen und einem Polizeihubschrauber, auch die Rettungshundestaffel des Bayerischen Roten Kreuzes sowie Freiwillige Feuerwehren im Einsatz.

    Hinweise auf den Vermissten nimmt die Einsatzzentrale der Polizeidirektion Ansbach über Notruf 110 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle
Tel: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: