Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1182) Drogendealer-Duo festgenommen

    Nürnberg (ots) - Drogen unterschiedlichster Art im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro wurden bei der Festnahme von zwei Drogenhändlern in Nürnberg sichergestellt. Die Männer wurden am 24.08.2006 in ihren Wohnungen in Nürnberg auf Grund bestehender Haftbefehle festgenommen. Mehrwöchige Ermittlungen gingen der Festnahme voraus.

    Das Duo handelte seit Anfang 2006 mit verschiedenen Drogen. Nachdem sich der Tatverdacht gegen die Männer erhärtet hatte, wurden die Haftbefehle erlassen und die Wohnungen der Tatverdächtigen nach richterlicher Anordnung durchsucht. Dabei fanden die Beamten u.a. mehrere Hundert Ecstasy-Tabletten und einige Hundert Gramm Amphetamin im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Außerdem wurden 3.000,-- Bargeld sichergestellt.

    Das Duo wurde in eine JVA eingeliefert. Zum Sachverhalt machten sie keine Angaben. Anzeigen wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz wurden eingeleitet. Die Ermittlungen des Fachkommissariats der Kripo Nürnberg dauern an.

    Bert Rauenbusch


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell