Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (582) Passantin sexuell belästigt - Zeugenaufruf

    Nürnberg (ots) - Am 24.04.2006 wurde eine 31-jährige Frau von zwei bislang unbekannten Männern auf dem Nachhauseweg in der Nürnberger Innenstadt sexuell belästigt. Die Frau konnte flüchten.

    Gegen 00.45 Uhr überquerte die Geschädigte den Sebalder Platz und wurde plötzlich von zwei unbekannten Männern angesprochen. Als die 31-Jährige ihren Weg fortsetzte, holten sie die Männer ein und hielten sie an den Armen fest. Sie beschimpften die Frau und drückten diese zu Boden. Anschließend berührten die beiden Männer die 31-Jährige unsittlich am Oberkörper und zwischen den Beinen. Der Frau gelang schließlich durch heftige Gegenwehr die Flucht. Durch einen Taxifahrer wurde die Polizei verständigt. Die 31-Jährige wurde leicht verletzt. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung blieben die Männer verschwunden.

    Beschreibung der beiden unbekannten Männer: 1. ca. 20 Jahre alt, 185 cm groß, sportliche Figur. Er hatte kurze, dunkle, gegelte Haare und war bekleidet mit einer Blue Jeans und einer dunklen Lederjacke, bei der die Ärmel hochgekrempelt waren. 2. ca. 20 Jahre alt, 170 cm groß und schlank. Er hatte schwarze, kurze, nach oben gestellte Haare und war bekleidet mit Blue Jeans und einer beigen Cordjacke. Beide Männer hatten südländisches Aussehen und sprachen Deutsch mit unbekanntem Akzent.

    Wer Hinweise auf die beiden Männer geben kann bzw. Wahrnehmungen bezüglich des Vorfalls gemacht hat, wendet sich bitte an den Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: