Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1594) Brandstifter unterwegs

    Nürnberg (ots) - Innerhalb von drei Stunden zündeten bislang unbekannte Täter am 02.11.2005 zwei Mülltonnen in Nürnberg-St. Johannis an. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro.

    Gegen 15.15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr von einem Brand in der Poppelstraße verständigt. Eine am Gehweg abgestellte Mülltonne wurde angezündet, konnte aber schnell gelöscht werden. Drei Stunden später, gegen 18.30 Uhr, wurde am Fleischmannplatz ein Altpapiercontainer in Brand gesteckt. Das Feuer griff auf eine zweite Mülltonne über. Auch dieses Feuer konnte sehr schnell gelöscht werden. Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Hinweise über verdächtigte Wahrnehmungen bitte an den Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer 0911/211-3333.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: