Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1454) Unfallflüchtiger Motorrollerfahrer gesucht

    Nürnberg (ots) - Am 01.10.2005, gegen 04.30 Uhr, fuhr in Nürnberg ein bislang Unbekannter mit einem Motorroller auf dem Gehweg der Fahrradstraße und bog in Höhe Nr. 8 nach rechts in die Sackgasse Fahrradstraße ein. Anschließend fuhr er auf dem Gehweg weiter. Unmittelbar nach der Einmündung verlor er die Kontrolle über den Roller, prallte gegen ein geparktes Fahrzeug und stürzte auf die Motorhaube des Pkw, der stark beschädigt wurde. Der Rollerfahrer setzte sich anschließend wieder auf sein Fahrzeug und flüchtete über einen Fußweg in Richtung Fürther Straße.

    Durch den Unfall dürfte der Rollerfahrer verletzt worden sein. Der dunkelblaue Roller ist auf der linken Seite stark beschädigt und dürfte goldfarbene und rote Fremdspuren aufweisen. Der Sachschaden am Pkw beträgt ca. 1000 Euro.

    Hinweise zu dem Unfallverursacher nimmt die Verkehrspolizei unter Tel. (0911) 6583-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: