Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1273) Dachdecker abgestürzt

    Schwabach (ots) - Heute Nachmittag, 29.08.2005, gegen 14.15 Uhr, stürzte in Rothenbruck, Gemeinde Neuhaus, Landkreis Nürnberger Land, ein 20-jähriger Dachdecker vom Gerüst. Der Handwerker fiel aus 7 m Höhe auf einen Betonboden und wurde schwer verletzt ins Klinikum nach Erlangen eingeliefert. Lebensgefahr ist nicht auszuschließen. Die Schwabacher Kripo hat die Ermittlungen übernommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach- Pressestelle
Tel: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: