Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1169) 41-Jähriger ließ sich von Lkw überfahren

    Schwabach (ots) - Am 09.08.2005, gegen 10.20 Uhr, wurde ein tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 3, zwischen den Anschlussstellen Oberölsbach und Altdorf, mitgeteilt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hat sich ein 41-Jähriger nach Übersteigen der Außenschutzplanke von einem 40 t-Lkw mit Anhänger aus Schmalkalden/Thüringen, der in Richtung Würzburg unterwegs war, überrollen lassen.

    Der ebenfalls 41-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Die Autobahn war in Richtung Würzburg bis ca. 12.30 Uhr gesperrt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach- Pressestelle
Tel: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: