Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1232) Diebstahl von Solarmodulen geklärt

    Nürnberg (ots) - Die Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost klärte den Diebstahl von vier Solarmodulen, die Mitte Juli 2005 von Garagendächern in der Kritzstraße im Stadtteil Zerzabelshof abmontiert und gestohlen worden waren. Dringend tatverdächtig waren zwei Jugendliche (16 und 17 Jahre), die den Diebstahl mittlerweile eingeräumt haben. Die vier Solarpaneele gehörten zu drei Solaranlagen, die die Automatiktore von Garagen antrieben.

    Auf die Spur des Duos kam man, als im Internet zwei der gestohlenen Solarpaneelen angeboten und zufällig vom Geschädigten entdeckt wurden. Die anschließenden Recherchen der Ermittler führten schließlich zu den beiden Schülern.

    Zwar konnte das Diebesgut wieder sichergestellt werden, ist jedoch so stark beschädigt, dass es größtenteils nicht mehr verwendet werden kann. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.600 Euro.

    Gegen das Duo wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: