Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Überfall auf Taxifahrer gescheitert

Schwelm (ots) - Am 28.06.05, gegen 00.15 Uhr, wurde ein Taxifahrer zum Skaterplatz an der Nirgenastraße gerufen. Als er dort eintraf bemerkte er keinerlei Personen. Er fuhr über den Parkplatz um nach Fahrgästen Ausschau zu halten. Plötzlich wurde seine Fahrertür geöffnet. Dort stand eine männliche Person mit einer dunklen Maske. Die Person hielt einen spitzen Gegenstand, vermutlich ein Messer, in der Hand und forderte Geld. Der Taxifahrer zog die Tür mit einem Ruck zu und verriegelte diese von innen. Aus dem Augenwinkel nahm er auf der Beifahrertür eine weitere Person wahr. Beide Täter flüchteten in Richtung Wasserstraße. Die Täter wurden wie folgt beschrieben: 1. Täter: 173-175 cm groß, ca. 20 Jahre, schmächtige Statur, Sturmhaube mit zwei ovalen Sehschlitzen, sprach dialektfrei Hochdeutsch 2. Täter: ca. 20 Jahre, schmächtige Figur. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: