Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (104) Beschädigter Gedenkstein in Nürnberg-Fischbach wird am 27.01.2005 wieder eingeweiht - hier: Einladung zum Pressetermin

Nürnberg (ots) - Der im Herbst 2004 durch Unbekannte stark beschädigte Gedenkstein, der anlässlich der Ermordung eines Polizeibeamten im Jahre 1926 errichtet wurde, wird im Rahmen einer Veranstaltung des Forstamtes Nürnberg und des Polizeipräsidium Mittelfranken am 27.01.2005, um 11.00 Uhr, bei den Eisweihern in Nürnberg-Fischbach nach vollständiger Restaurierung wieder seiner Bestimmung übergeben. Vertreter der Stadtratsfraktionen sowie Stadtrechtsdirektor Dr. Frommer werden an der Veranstaltung teilnehmen. Die Pressevertreter sind hierzu herzlich eingeladen. Hinweis: Als Treffpunkt kurz vor 11.00 Uhr wird der Wendehammer der Straße "Tiefe Brücke" vorgeschlagen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: