Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1337) Ehemann erschoss seine Ehefrau

    Ansbach (ots) - Ein 54 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Ansbach tötete am Montagnachmittag gegen 14.00 Uhr seine 50-jährige Ehefrau auf dem Parkplatz eines Industriebetriebes mit mehreren Pistolenschüssen. Der Tatverdächtige konnte durch alarmierte Polizeistreifen noch am Tatort festgenommen werden. Er leistete keinen Widerstand. Bei der Tatwaffe, die sichergestellt wurde, handelt es sich um eine Pistole Kal. 7,62mm Tokarev. Das Motiv für die Tat dürfte nach ersten Erkenntnissen im privaten Bereich liegen. Sowohl das Opfer als auch der Tatverdächtige standen nach ersten Erkenntnissen in einem Arbeitsverhältnis bei der Firma, auf dessen Betriebsparkplatz sich die Tat ereignete. Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei Ansbach aufgenommen und dauern noch an.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale

Telefon: 0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: