Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1303) Bei Bauarbeiten verletzt

    Nürnberg (ots) - Am 07.09.2004, gegen 12.15 Uhr, kam es im Bereich der U- Bahnbaustelle Berta-von-Suttner-Straße in Nürnberg zu einem Betriebsunfall. Ein 35-jähriger polnischer Arbeiter führte im U- Bahntunnel Schalungsarbeiten durch. Aus bislang unbekannten Gründen stürzte der Mann von einer 4 Meter hohen Schalungsmaschine ab. Dabei zog er sich Verletzungen zu, die stationär im Klinikum behandelt werden müssen. Lebensgefahr besteht aber nicht. Der Arbeiter wurde von der Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr Nürnberg geborgen.

    Die Gewerbeaufsicht wurde von dem Vorfall verständigt. Die Nürnberger Polizei hat die Ermittlungen bezüglich der Unfallursache aufgenommen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: