Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1664) Raubüberfall auf Bäckerei

Fürth (ots) - Am Donnerstag (13.11.03) Nachmittag kurz nach 15.00 Uhr, betraten zwei maskierte junge Männer eine Bäckereifiliale in Wachendorf, Bahnhofstraße . Dort bedrohten sie die anwesende Verkäuferin mit einer Schusswaffe und ließen sich den Kasseninhalt (ca. 400 Euro) aushändigen. Danach rannten die beiden Männer in Richtung Bahnhof davon. Sie werden wie folgt beschrieben: 1.Täter: 25 - 30 Jahre alt, ca. 180 - 185cm groß, athletisch, dunkle bis mittelbraune halblange lockige Haare, auffallend hellblaue Augen, maskiert mit dunkler Wollmütze, bekleidet mit dunkler Jacke und Handschuhen, sprach mit slawischem Akzent 2.Täter: vermutlich jünger, 170 - 175cm, schlank, maskiert mit dunkler gestreifter Wollmütze, bekleidet mit türkisfarbenem Jogginganzug Die Verkäuferin blieb bei dem Überfall unverletzt. Hinweise zum Tathergang oder zu den Tätern bitte an die Polizei in Fürth unter der Telefonnummer 0911/75905-250 ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Fürth - Einsatzzentrale Telefon: 0911/75905-240 Fax: 0911/75905-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: